Download (pdf)

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Gültigkeit der AGB ist für Internetnutzer die über die Internetseite singletanz.de den Service der Media Union Dienstleistungen PVö GmbH nutzen.
Die Ladungsfähige Adresse:

Media Union GmbH
Hein-Köllisch-Platz 9
20359 Hamburg
(im weiteren als singletanz bezeichnet)

Vertragsgegenstand

Singletanz betreibt eine Tanzpartnersuche, eine Tanzschulsuche und ein Kursbuchungssystem über eine Internetplattform. Singletanz vermittelt Tanzschulkurse und Veranstaltungen vom Internetnutzer an die teilnehmenden Tanzschulen.

Der Singletanzbesucher geht direkt einen Vertrag mit der jeweiligen Tanzschule ein.
Singletanz übernimmt das Inkasso für die Tanzschulen und rechnet mit dem Internetnutzer direkt ab.

Vertragspartner

Soweit nicht anders angegeben, vermittelt singletanz lediglich Tanzschulkursbuchungen oder andere angebotene Dienstleistungen im Auftrag bzw. im Namen und auf Rechnung der jeweiligen Tanzschule.

Verantwortlicher Vertragspartner für die Erbringung und Erfüllung der vermittelten Veranstalterleistung ist demgegenüber die jeweilige Tanzschule. Durch die seitens singletanz vermittelten Tanzkurse oder Eintrittskarten kommt das auf die Erbringung der vermittelten Leistung gerichtete Vertragsverhältnis direkt zwischen dem Internetnutzer und dem Veranstalter, bzw. der Tanzschule zustande.

Vertragsabschluss

Das Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Internetnutzers erfolgt durch die Eingabe und Absendung seiner Adresse sowie die korrekte Eingabe und Übermittlung der zu buchenden Kurse. Die IP- Adresse wird als Beleg zur Identifizierung gespeichert. Singletanz nimmt das auf die Erbringung der vermittelten Veranstaltungsleistung gerichtete Vertragsangebot namens der Veranstalter durch Übermittlung einer Bestätigungsmitteilung per E-Mail oder Fax dem Internetnutzer gegenüber an. Hierfür ist die Eingabe einer korrekten Email Adresse oder Faxnummer notwenig.

Gemäß § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB finden die Vorschriften über Fernabsatzgeschäfte auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen aus dem Bereich von terminierten Freizeitveranstaltungen, wie sie Singletanz namens und im Auftrag der Tanzschulen anbietet, keine Anwendung. Der Internetnutzer hat daher bezüglich der gebuchten Veranstaltung kein zweiwöchiges Widerrufsrecht.

Singletanz ist darum bemüht, den Betrieb ihrer Websites, soweit dies technisch möglich ist, frei von Funktionsstörungen zu halten. Sollte es wider Erwarten dennoch zu technischen Fehlfunktionen kommen, ist ein Vertragsschluss während der Dauer der Störung ausgeschlossen.

Preise und Gebühren

Für Kunden (Internetnutzer) von Singletanz sind alle Leistungen, die die Themen Kursbuchung, Tanzschulsuche, Eventsuche und Eventbuchung betreffen kostenlos.

Die Kosten für Tanzkurse und Events an sich entnehmen Sie der Preisangabe des jeweiligen Angebotes auf der Internetplattform.

Rücktrittsrecht

Singletanz behält sich vor, bei offensichtlichen Preisirrtümern sowie im Falle der Unmöglichkeit der vermittelten Leistung und in Fällen höherer Gewalt vom Vertrag zurückzutreten. Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vermittelten Leistung wird Singletanz den Internetnutzer unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und die Tanzschule ist verpflichtet bereits vom Internetnutzer erbrachte Leistungen unverzüglich zurückerstatten.

Ein Rücktritt des Internetnutzers vom Vertrag ist nur bei Absage der Veranstaltung oder Terminverlegung möglich. Der Kunde erhält von Singletanz eine Erstattung der bereits erbrachten Leistungen.

Unberührt bleibt jedoch das Recht des Internetnutzers, sich wegen einer von Singletanz oder der Tanzschule zu vertretenden Pflichtverletzung im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften vom Vertrag zu lösen.

Schlussbestimmungen

Sollten Teile dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbedingungen nicht berührt. Gerichtsstand ist ausschließlich der Sitz von singletanz, sofern der Kunde Vollkaufmann oder eine juristische Person des öffentlichen Rechts ist. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.