Die nächsten Events

Am 01.01.20 in Gross-Zimmern
Kids Times 15 min zu 19,00 €

Am 28.03.20 in Köln
Spiegelungen - Spiegelungen

Am 01.12.20 in Wiesbaden
Orgelkonzert - TEST

Am 01.01.00 in Friesenheim
Hummer H2 - selbst fahren!

Am 01.01.00 in Friesenheim
Lamborghini Gallardo - selbst fahren!

Am 01.01.00 in Friesenheim
Ferrari F360 Spider - selbst fahren!

Am 01.01.00 in Friesenheim
Porsche 911 GT3 - selbst fahren!

mehr Events

Nachrichten zum Tanzgeschehen in Deutschland


Gebietsmeisterschaften Süd

Foto: Gebietsmeisterschaften Süd

Schon früh um 11.00 Uhr mussten die ersten Paare der Jugend ihre Runden auf dem Parkett drehen. Das Turnier der Junioren II B war zwischen Hauptgruppe und Jugend gelegt worden, um den Doppelstartern eine Pause zu geben. Nach 8 1/2 Stunden stand auch der dritte Gebietsmeister fest. Die TSA d. TG Biberach war Ausrichter aller drei Gebietsmeisterschaften Süd, die Hauptgruppe konnte ihren Meister im Rahmen eines festlichen Balles anlässlich des 30jährigen Bestehens des Vereins küren.

Bei den ...

Mehr Details

EM Standard in Moskau

Als einen schwarzen Tag im Tanzsport bezeichnete DTV-Sportwart Michael Eichert das Ergebnis der Europameisterschaft Standard in Moskau (Russland): "Das einzige wirklich richtige Ergebnis war der erste Platz für Bosco/Pitton" kommentierte er enttäuscht vom Ort des Geschehens. "Das zweite russische Paar hätte eigentlich gar nicht ins Finale gehört und die Platzierungsreihenfolge Gimaev/Basiuk vor Ghigiarelli/ Andracchio haben wir, die deutsche Delegation, auch nicht verstanden."

Die ...

Mehr Details

Pino/Bucciarelli in Enzklösterle

Foto: Pino/Bucciarelli in Enzklösterle

Bei der 21. Super-Kombi Enzklösterle lösten William Pino/Alessandra Bucciarelli ihr Versprechen ein. Sie kamen und sie begeisterten die rund 400 Lehrgangsteilnehmer im verschneiten Enzklösterle. Im vergangenen Jahr mussten sie aufgrund einer Lebensmittelvergiftung kurzfristig absagen. Mit Standing Ovations honorierte das fachkundige Publikum nicht nur die sensationellen Demonstrationen sondern auch die Show im Rahmen des traditionellen Bunten Abends. (Foto: Estler)

Die Teilnehmer der ...

Mehr Details

"Jugend und Sport" - 100 Jugendliche auf dem Weg nach China

Am Ostermontag ging es für 100 ausgewählte Jugendliche aus den Strukturen der Deutschen Sportjugend auf eine spannende Reise Richtung Osten. Eine Woche lang haben die TeilnehmerInnen Zeit, sich ein Bild über Kultur, Menschen, Land und natürlich die Vorbereitungen auf die Olympischen Spiele zu machen. Die Reise geht zurück auf eine Einladung des chinesischen Ministerpräsidenten an Bundeskanzlerin Angela Merkel für 400 deutsche Jugendliche, mit dem Ziel, das allgemeine China-Verständnis zu ...

Mehr Details

Tanzen lockert die kleinen Gelenke

Foto: Tanzen lockert die kleinen Gelenke

80 Prozent aller Menschen in Deutschland hatten schon mit Rückenbeschwerden zu kämpfen. Etwa jeder zehnte Krankheitstag geht auf diese Diagnose zurück. Professor Dietrich Grönemeyer beantwortete bei einer Telefonsprechstunde Fragen zum Thema. Sein Tipp für Ganztags-Stuhlhocker: dynamisch sitzen!

80 Prozent aller Menschen in Deutschland hatten schon mit Rückenbeschwerden zu kämpfen. Etwa jeder zehnte Krankheitstag geht auf diese Diagnose zurück. Dass Rückenschmerzen für viele Menschen ein ...

Mehr Details

Hillenbrands gewinnen Senioren I - Weltranglistenturnier beim Blauen Band

Foto: Hillenbrands gewinnen Senioren I - Weltranglistenturnier beim Blauen Band

Ein Finale, das an Spannung, Dramatik und Stimmung kaum zu überbieten war. So oder ähnlich könnte man das Finale des letzten der insgesamt fünf IDSF Weltranglistenturniere beim diesjährigen Blauen Band der Spree zusammenfassen.
99 Paare aus neun Nationen waren am Abend im Sport Centrum Siemensstadt in das Turnier der Senioren I gestartet. Hiervon wiederum erreichten 80 Paare die 1. Zwischenrunde und kurz nach Mitternacht standen schließlich die sechs Finalisten fest. Doch schon ab dem ...

Mehr Details

Anna Kravchenko Trägerin des Blauen Bandes

Foto: Anna Kravchenko Trägerin des Blauen Bandes

Im Finale des IDSF International Open-Turniers in den lateinamerikanischen Tänzen führten 29 Einsen Anna Kravchenko zum Erhalt des Blauen Bandes der Spree. Gemeinsam mit Partner Jesper Birkehoj dominierten sie das Finale der besten sieben von 95 gestarteten Paaren. Auch das russische Paar Fedor Polyanskiy/Anastasia Gorbonosova sahen nicht nur die sieben internationalen Wertungsrichter weit vorne. Am Ende konnten sie sich mit einem Punkt Vorsprung in der Platzziffernaddition vor die Dänen Martino ...

Mehr Details

Sawangs auf Platz 1 im Senioren Latein-Weltranglistenturnier

Foto: Sawangs auf Platz 1 im Senioren Latein-Weltranglistenturnier

Klar in deutscher Hand war einmal mehr das Weltranglistenturnier der Senioren Latein beim Blauen Band der Spree in Berlin: fünf Finalpaare kamen aus Deutschland.
Lagen in der Samba noch ganz knapp Georg Bröker/Schantora Susanne vorne, konnten Michael und Claudia Sawang ab dem ChaCha zunächst mit der Majorität auf dem zweiten Platz die weiteren Tänze für sich entscheiden bevor sie im letzten Jive des Abends mit vier Bestwertungen deutlicher Platz 1 belegten. Von daher war für Spannung bis zum ...

Mehr Details

Pavel Zvychaynyy und Jacqueline Cavusoglu im WM-Finale Jugend

Foto: Pavel Zvychaynyy und Jacqueline Cavusoglu im WM-Finale Jugend

Nur eine Woche nach der EM Jugend Latein in Moskau fand die WM Jugend Latein in Marseille statt.
Die beiden deutschen Paare konnten beide sehr zufrieden sein und ihre Ergebnisse der Vorwoche noch einmal verbessern, denn es waren 20 Paare mehr am Start.
Pavel und Jackie (TSC Höfingen) erreichten im 68-paarigen Feld das 7-paarige Finale und belegten dort sensationell Platz 7. Philipp und Weronika (Boston-Club Düsseldorf) konnten sich direkt qualifizieren und belegten ebenso gut Platz 23-24. ...

Mehr Details

Sieg für Russland/Rehders auf Platz 2 bei International Open Standard

Foto: Sieg für Russland/Rehders auf Platz 2 bei International Open Standard

Nach sechs Runden und einem Semi-Finale mit 13 Paaren erreichten schließlich nach Mitternacht die sieben besten der 167 Paare im IDSF International Open Standard beim Blauen Band in Berlin die Endrunde.

Im Finale ertanzten sich die Weltmeister in der Kombination, Christoph Kies/Blanca Ribas Turon (Dresden) Platz 7. Zur Ermittlung dieses Ergebnisses musste das Skating-System herangezogen werden, denn auch die Litauer Edgaras Saldukas/Giedre Kukucionyte hatten nach den fünf Finaltänzen die ...

Mehr Details

Kiefers gewinnen Weltranglistenturnier der Senioren II in Berlin

Foto: Kiefers gewinnen Weltranglistenturnier der Senioren II in Berlin

Zum dritten Mal in Folge erhielt Monika Kiefer beim Blauen Band der Spree eben jenes Blaue Band für die Dame des Siegerpaares im Turnier der Senioren II S überreicht. In dem IDSF Weltranglistenturnier gingen 107 Paare aus sechs Nationen an den Start. Die große Mehrheit kam aus Deutschland und so war es wenig verwunderlich, dass fünf der sechs Finalpaare für deutsche Vereine starteten. Im Duell um Platz 5 hatten die einzigen ausländischen Finalteilnehmer, die Finnen Jari und Anne Redsven nur im ...

Mehr Details

Über 900 Paar zertanzte Schuhe…

Foto: Über 900 Paar zertanzte Schuhe…

Seit dem 15. März ist der RuhrCongress Bochum die größte Tanzschule Deutschlands, denn der 41. Internationale Tanzlehrerkongress (INTAKO) des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV) tagt und tanz, tanzt und tanzt.

Dienstag, 9 Uhr früh: 350 Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer zwischen 20 und 50 Jahren stehen auf der Tanzfläche im Großen Saal. Nach durchtanzter Nacht stehen jetzt die neuesten Partytanztrends aus Europa auf dem Programm. ADTV Trendscout Markus Schöffl stellt den zukünftigen ...

Mehr Details

Schul(tanz)sport: Geldpreise und Prädikate

Der DTV verleiht jährlich die Prädikate „Tanzsportbetonte Schule“ und „Schulsportbetonter Verein“ an Schulen und Vereine, die sich um die Förderung des Tanzsports an Schulen verdient machen. Ausgezeichnet werden besondere tanzsportliche Aktivitäten (z. B. in Arbeitsgemeinschaften, in Wahlpflichtkursen, im Sportunterricht), die im Schuljahr 2006/2007 kontinuierlich angeboten wurden und im laufenden Schuljahr 2007/2008 weiterhin stattfinden. Das Zertifikat wird jeweils für die Dauer von zwei ...

Mehr Details

Saisonabschluss in Braunschweig

Foto: Saisonabschluss in Braunschweig

Vor 1.300 Zuschauern fand am gestrigen Samstag das Saisonabschlussturnier der 1. Bundesliga Standard in der Braunschweiger Volkswagenhalle statt. Draussen tobte "Emma" und in der Halle das Publikum! Für viele sicherlich nicht unerwartet, lag auch auf diesem letzten Turnier der 1. TC Ludwigsburg mit sieben Einsen vor der Mannschaft des Braunschweiger TSC, für den die Wertungsrichter sieben Zweien zogen. Auch Platz 3 ging wie gehabt an das OTK Schwarz-Weiß Team im Sport Club Siemensstadt Berlin. ...

Mehr Details

HipHop: Träumen mit den Beinen

Foto: HipHop: Träumen mit den Beinen

"Tanzen ist träumen mit den Beinen", sagt Arleta Pupka. ...
... Als erste Dortmunder HipHop-Instructorin wirbelt sie vier Mal in der Woche durch die Tanzschulen und zeigt Mädchen und Jungs, dass HipHop mehr ist, als in Hinterhöfen um brennende Mülltonnen zu hüpfen. Weite Hosen, coole Shirts so was von geschmeidig in der Hüfte, dass selbst Elvis der Wachs aus der Tolle gesprungen wäre. So bewegen sich meist durchtrainierte und gut aussehende junge Menschen HipHop tanzend durch die Musikvideos ...

Mehr Details

Erstmals wird eine Vertreterin der Tanzwelt mit der Auszeichnung bedacht

Foto: Erstmals wird eine Vertreterin der Tanzwelt mit der Auszeichnung bedacht

Goethepreis 2008 geht an Pina Bausch

(pia) Den Goethepreis der Stadt Frankfurt am Main des Jahres 2008 erhält die Choreografin Pina Bausch. Das hat das Kuratorium, das über die Vergabe des mit 50.000 Euro dotierten Preises befindet, entschieden. Oberbürgermeisterin Petra Roth, die dem Kuratorium vorsitzt, wird den Preis am 28. August in der Paulskirche überreichen.

Mit Pina Bausch wird zum ersten Mal eine herausragende Vertreterin der internationalen Tanzwelt mit dem Goethepreis bedacht. ...

Mehr Details

Musikhören nach Schlaganfall beschleunigt Genesung

Foto: Musikhören nach Schlaganfall beschleunigt Genesung

Sinnvolle Ergänzung der Therapie dank geringer Kosten und einfacher Handhabung. Helsinki (pte/20.02.2008/10:00) - Das Hören von Musik in der ersten Zeit nach einem Schlaganfall kann die Genesung des Patienten unterstützen. Wissenschaftler der Helsingfors Universitet haben Patienten, die täglich einige Stunden Musik hörten, mit Patienten verglichen, die Hörbücher oder gar nichts hörten. Die Musik-Gruppe schnitt bei dem Wiedererlangen des Gedächtnisses und der Aufmerksamkeit besser ab und war ...

Mehr Details

ADTV und DTV unterzeichnen Vereinbarung

Foto: ADTV und DTV unterzeichnen Vereinbarung

Die Präsidentin des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes e.V. (ADTV), Cornelia Willius-Senzer, und der Präsident des Deutschen Tanzsportverbandes e.V. (DTV), Franz Allert, haben heute in Berlin eine neue Vereinbarung zur Zusammenarbeit beider Verbände unterzeichnet. Dabei haben sie dem Wunsch Ausdruck gegeben, die bisherige enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit beider Verbände weiter zu intensivieren. Die neue Vereinbarung löst das Abkommen von 1968 ab, das zwischenzeitlich mehrfach ...

Mehr Details

Anti-Aging mit viel Schwung

Tanzen macht fit und fröhlich. Tanzen ist weit mehr als „nur“ ein geeigneter Sport zur Vorbeugung der wichtigsten Alterserscheinungen. Musik und Geselligkeit schaffen eine harmonische Atmosphäre, in der die Sorgen des Alltags schnell vergessen sind.

Tanzen hält fit - und zwar Geist, Körper und Seele. Das gilt für Jung und Alt!
Musiktherapeuten wissen, dass der Tanz ein fundamentales Ausdrucksmittel des Menschen ist. Er löst körperliche und seelische Spannungen, kann beflügeln, ...

Mehr Details

Gesund bleiben durch Bewegung:

Foto: Gesund bleiben durch Bewegung:

Tanzen als ideale Prävention für alle Generationen. Wellness, sozusagen Fitness light, mache das Bewegungsangebot der Zukunft aus, betonte der österreichische Trend- und Freizeitforscher Prof. Zellmann schon bei der Eröffnung des Internationalen Tanzlehrerkongresses im vergangenen Jahr. Und liegt damit auf einer Linie mit den Tanzschulen des Allgemeinen Deutschen Tanzlehrerverbandes (ADTV).

Nicht die Leistung, sondern der Spaß an Bewegung stehe im Vordergrund, betont auch Cornelia ...

Mehr Details

Anzeigen

News

EM Standard in Moskau

Als einen schwarzen Tag im Tanzsport bezeichnete DTV-Sportwart Michael Eichert das Ergebnis der ...

Mehr Details

Tanz-DVD

DVD Grundkurs - unser Tipp

Der einfache Tanzkurs für zu Hause! Mit dieser Tanz-DVD „Grundkurs Standard und Latein” lernen Sie Schritt für Schritt das Tanzen. 10 verschiedenen Tänze aus dem Welttanzprogramm.

Mehr Details

News

Gebietsmeisterschaften Süd

Schon früh um 11.00 Uhr mussten die ersten Paare der Jugend ihre Runden auf dem Parkett drehen. Das ...

Mehr Details

Singletanz.de - Logo